Das Dorf  Faskomilia, an dessen Ortsrand das Ferienhaus steht, ist ganzlich ohne Touristen. Das Haus selbst liegt auf einem kleinem Hügel mit einer schönen Rundumsicht und wird nördlich und südlich von Bergen umgeben.

Die nach Westen gerichtete Terrasse mit Blick zum Meer und Sonnenuntergang hinter Korfu liegt vormittags im Schatten.


Anreisen könne Sie per Flugzeug nach Korfu, mit der Fähre nach Igoumenitsa (ca. 90 min) und von dort mit dem Taxi nach Faskomilia. Eine Flugverbindung besteht auch nach Preveza (ca. 70 km). Oder besser mit dem Auto durch Italien und mit der Fähre (z. B. Minoan Lines, Anek Lines und Superfast ) von Venedig, Ankona oder Bari nach Igoumenitsa. Die Überfahrt von Ankona nach Igoumenitsa dauert ca. 15-24 Stunden. Bitte vergleichen Sie die für Sie günstigste Verbindung. Auskünfte und Unterlagen erhalten Sie in jedem Reisebüro. Sie können auch über das deutschsprachige Reisebüro "Linos Travel" in Igoumenitsa buchen. Nähere Auskünfte erteile ich gern.

Eine genaue Wegbeschreibung erhalten Sie zusammen mit dem Mietvertrag.